SKV Sandhofen sorgt für Pokalüberraschung

Pokalspiel: SKV schlägt Kreisliga Tabellenführer Türkspor Mannheim SKV Sandhofen - FC Türkspor 2:1 (1:1) Im Mittwoch-Abend-Pokalspiel gegen den unangefochtenen Tabellen-Führer der Kreisliga und vermutlichen Aufsteiger in die Landesliga gab es auf dem Sandhofer Gelände eine faustdicke Überraschung. Schon deshalb, da das Burosch-Team sieben Stammspieler einschließlich des für diese Begegnung gesperrten Torwarts, aus verschiedenen Gründen ziemlich dezimiert antreten musste. Wegen dieses Personalmangels mussten sogar 3 AH-Spieler in die Mann- schaft integriert werden. Man muss schon sagen: was die eingesetzten Spieler an Leistung und Ein- satzwillen gezeigt haben, verdient ein besonderes Lob. In

Verdienter Punkt beim Aufstiegskandidat

Sandhofen holt beim Aufstiegskandidat verdient einen Punkt VFB Gartenstadt II - SKV Sandhofen 2:2 (1:1) Ganz im Gegensatz zum Hinspiel, als man zuhause eine empfindliche Niederlage hinnehmen musste, agierte diesmal die Burosch-Elf gegen den Aufstiegs-Mitfavoriten. Gut eingestellt war das Team von Anfang an, denn kaum waren 4 Min. gespielt, klingelte es bereits durch den zurückgekehrten J.Babari nach schönem Zuspiel im Gartenstädter Kasten. In der ersten Viertelstunde hätten die Gäste sogar noch ihre Führung ausbauen können. Sandhofen, ohnehin schon ersatzgeschwächt, musste schon in dieser Phase verletzungsbedingt wechseln; für A.Heres kam M. Sutter. Der VFB hatte allerdings in Folge zweimal

Gerechtes Unentschieden zweier gleichwertiger Mannschaften: SKV Sandhofen - SC Käfertal 2:2 (2:1)

Ein interessantes Lokalderby erlebten die Zuschauer am vergangenen Sonntag auf dem Rasenplatz an der Gaswerkstraße. Für Brisanz war bei dieser Begegnung allemal gesorgt, denn beide Mannschaften waren nur durch einen Punkt voneinander getrennt und der Gewinner konnte evtl. sogar noch bei der Vergabe der vorderen Plätzen eingreifen bei dem Restprogramm der laufenden Saison. Sandhofen war in der ersten Halbzeit die etwas zielstrebigere Mannschaft, während Käfertal in Halbzeit zwei leichte Vorteile hatte. Gleich zu Beginn konnte SKV-Keeper E.Tsapoglou per Fußabwehr eine gute SC-Chance verhindern. Aber schon in der 22.Min. durften die Gastgeber jubeln, als St.Blaszcyk allein vor Torwart S.Kem

SKV Sandhofen überzeugt bei SG Viernheim

An diesem herrlichen Frühlingstag konnte der neu gegründete Sandhofer Fusions-verein seinen zweiten Pflichtspielsieg im neuen Jahr feiern. Auch reichlich Tore sahen die Zuschauer bei dieser Begegnung. Allerdings hatten die Gastgeber den vorhandenen Rasenplatz gesperrt und so musste man mit dem unliebsamen Hart- platz Vorlieb nehmen. Es ging auch gleich furios los, denn kaum waren 3 Min. gespielt und schon ließ sich die Gäste-Abwehr überrumpeln; Semba erzielte be- reits die 1:0 Führung. Gleich ein Paukenschlag für die Gäste. Sandhofen ließ sich hierdurch aber nicht beirren und schlug unmit- telbar zurück. Dies geschah fast per Doppelschlag, nämlich in der 8.Min. durch N. Dorn sowie in der 1

Abteilungsversammlung Leichtathletik

Die Abteilung Leichtathletik lädt ein zur jährlichen Abteilungsversammlung. Alle Mitglieder werden, am 31.03.2017 um 19.30h in der Gymnastikhalle der Tennishalle erwartet.

News aus deiner Abteilung

Archiv
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square