• Anne Salber

SKV-Fußballer bereit für die neue Saison


SKV-Fußballer rüsten sich für die neue Saison

Bei hochsommerlicher Hitze begann für die SKV-Fußballer die Vorbereitung auf die bevorstehende

neue Saison am vergangenen Sonntag-Vormittag.

Coach Matthias Burosch konnte an diesem Tag 18 Spieler begrüßen, davon 6 neue, die sich dem SKV

angeschlossen haben. 4 Spieler befinden sich noch in Urlaub oder sind verletzt.

Auch der neue stellvertretende Fußball-Abt.Leiter, Rodolfo Imbornone, begrüßte die Mannschaft.

Neu hinzugekommen sind:

Jörg Scheidel (TSV/Amic.Viernheim), Marvin Krause (SC Käfertal), Dennis Kremer (ASV Feudenheim),

Fabian de Luca (Harmonia Waldhof), Pascal Römer (eigene A-Jugend), Jan Riffel (A-Jun.SC Käfertal).

Zusätzlich wurde Christof Riegel, vormals bereits schon langjähriger Spieler, reaktiviert.

Dass nun der Kader auf 22 Spieler aufgestockt werden konnte stellt nun eine gute Basis für die neue

Saison dar. Erfreulich ist auch, dass nunmehr auch ein zweiter Torhüter mit Jan Riffel zur Verfügung

steht.

Verlassen haben den Verein 3 Spieler: Marcel Sutter, Nico Herwehe und Robin Schlicksupp, die alle-

samt bei Vereinen in Lampertheim anheuerten.

Wie man sieht, kann der Coach auf fast die komplette Mannschaft der Vorsaison zurückgreifen und

er gab auch gleich einige grundsätzliche Regeln und Erwartungen, sowohl für das Training als auch

für den Spielbetrieb, den Spielern mit auf den Weg.

Will man tatsächlich „oben angreifen“, bedarf es neben Ausdauer, Einsatz und Erfolgswillen und vor

allem diszipliniertem Verhalten, auf und auch neben dem Spielfeld.

Die Mannschaft hat mit dieser Einstellung das Zeug, dieses hochgesteckte Ziel zu erreichen.

Neben dem obligatorischen leichten Lauftraining gab es an diesem Vormittag natürlich auch einige

Spielchen, bei denen die Jungs schon ganz schön bei der Sache waren und auch ihren Spaß hatten.

Danach gab es Erfrischungen und einen kleinen Imbiss.

In der Vorbereitungsphase wurden vier Testspiele vereinbart, welche alle in Sandhofen stattfinden.

Samstag, 15.Juli 18 Uhr gegen VFR Frankenthal I

Mittwoch, 19.Juli 19 Uhr gegen VfB Lampertheim I

Samstag, 5.August 18 Uhr gegen Turanspor I

Mittwoch, 9.August 19 Uhr gegen TSG Rheinau I

Ein kurzes Wochenend-Trainingslager ist, wie im Vorjahr, vom 28.-30.August in Oberlauda geplant.

Am Samstag, 22.Juli 17 Uhr findet ein Pokalspiel gegen den Heidelberger Kreisligisten VfB Leimen,

ebenfalls in Sandhofen, statt.

Das erste Meisterschaftsspiel startet dann am 20.August 2017.

WH


378 Ansichten