• Abteilung Fußball

SKV-Fußballer in der Vorbereitungsphase


Bei der Vorbereitung auf die neue Saison gab es für die Fußballer nicht nur

Wunschergebnisse. Allerdings spielte man zum Großteil gegen Mannschaf-

ten, welche in der Pflichtspielrunde etwas höherklassig angesiedelt sind.

Bei den Testspielen gab es folgende Ergebnisse:

SKV - VFB Lampertheim 2:2

SKV - Phönix Mannheim 2:2

SKV - Rotweiss Rheinau 2:4

SKV - VFB Gartenstadt II 9:3

Das beste Spiel absolvierten die Sandhofer gegen den Kreisligisten VFB Gar-

tenstadt II, wobei die Gäste allerdings stark ersatzgeschwächt antraten.

In den drei angesetzten Pokalspielen hatte man, wie in den Vorjahren, nicht

immer das Glück auf seiner Seite.

Während es für die Elf im BFV-Pokal gegen den Klassengleichen SV Rohrhof nach

Verlängerung eine 2:4 Niederlage gab, erreichte man im Mannheimer Kreispo-

kal gegen den B-Klassenligisten SV Altlußheim, einen 1:3 Sieg.

Etwas blamabel war dann allerdings das Pokal-Aus gegen den B-Ligisten FV

Ladenburg II, dessen erste Mannschaft als Absteiger in der kommenden Saison

in der Kreisklasse A antritt, gleich wie der SKV Sandhofen.

In der normalen Spielzeit konnten unsere Akteure kein Tor erzielen und in der

Verlängerung reichte es gerade mal zum 1:1. Das endgültige Aus brachte dann

das Elfmeterschießen, das die Platzherren für sich entschieden und zum End-

ergebnis des 5:4 Sieges der Ladenburger führte.

Auf Coach Matthias Burosch wird nach dessen Urlaub noch einige Arbeit zu-

kommen, um seine Mannschaft für eine erfolgreiche Saison vorzubereiten.

Viel Zeit hierfür bleibt ihm nicht mehr, denn bereits am kommenden Sonntag

beginnt die neue Pflichtspielrunde mit dem Heimspiel gegen die erste Mann-

schaft des FV Ladenburg.

WH


37 Ansichten