• Abteilung Fußball

Fußball: Restrunde der Saison 2018/2019 startet im März


Jetzt geht`s los. Endlich hat die Winterpause nach vierzehn langen Wochen auch

für Sandhofens Fußballer und ihre Fans ein Ende.

In diesem Jahr gab es eine außerordentlich ausgeprägte Vorbereitungsphase

und so konnten auch viele Testspiele ausgetragen werden.

Auch die SKV-Fußballer traten zu sechs Testspielen an, um sich entsprechend

auf die wichtigen Wochen im Kampf um die Verteidigung des zweiten Tabellen-

platzes vorzubereiten.

Neben viel Licht gab es natürlich auch Enttäuschungen, welche aber nicht über-

bewertet werden sollten. Coach M.Burosch wollte die Gelegenheiten nutzen,

das Team für die Restrunde einzuspielen und Erkenntnisse daraus zu ziehen.

Auch einige Neuzugänge sollten ja getestet und in das Team eingebaut werden.

Eine riesige Klatsche gab es gleich im zweiten Testspiel, wobei man beim Kreis-

ligisten VFB Gartenstadt II mit 5:0 regelrecht ausgekontert wurde, während das

erste Spiel ebenfalls bei einem Kreisligisten, SV Enosis, mit 0:1 erfolgreich gewe-

sen war.

Die restlichen Begegnungen, die alle auf dem Kunstrasen des Gegners ausgetra-

gen wurden, endeten:

VFL Kurpfalz Neckarau II - SKV Sandhofen 1:6

TSV Neckarau - SKV Sandhofen 4:2

SC Bobenheim-Roxheim - SKV Sandhofen 1:3

Eintracht Bürstadt II - SKV Sandhofen 1:3

Gleich im ersten Spiel am Sonntag hat man die SG Kroatia Mannheim zu Gast,

einen mitunter unangenehmen Gegner, der für die Rückrunde schwer einzu-

schätzen ist. In der Hinrunde war Sandhofen dort noch mit 1:4 erfolgreich.

Doch bei der richtigen Einstellung und Motivation müsste es dem Burosch-Team

Gelingen, gut aus den Startlöchern zu kommen und die Punkte einzufahren.

WH


0 Ansichten