• Abteilung Fußball

SKV-Fußballer starten mit Trainingsbeginn in die neue Saison


Zum offiziellen Trainingsauftakt sind beide Herrenmannschaften am

vergangenen Sonntag-Vormittag in die neue Runde gestartet.

Im wahrsten Sinne ging es für die Jungs gleich heiß zu, denn die

Temperaturen stiegen an diesem Tag bis fast an die dreißig Grad.

Nach der Begrüßung durch die beiden Trainer, Christian Hofsäß und

Christian Kalke, waren zunächst leichte Lauf- und Lockerungsübungen

angesagt.

Danach gab es die üblichen Spielchen auf beide Tore und so konnten

sich die Akteure mit der lange vermissten Ballarbeit wieder vertraut

machen, was den meisten auch sichtlich Spaß machte und das sah

man ihnen auch an.

Auch die Theorie kam nicht zu kurz, die z.B. auch Coach Chr.Hofsäß

bildhaft auf einer Tafel darstellte und seinem Team erklärte.

Nach den schweißtreibenden Trainingseinheiten auf dem gepflegten

Rasenfeld gab es anschließend als Belohnung noch ein Mannschafts-

essen im Clubhaus.

Jeweils etwa zwanzig Spieler beider Spielerkader nahmen am Training

an diesem Sonntag teil.

Für die erste Mannschaft sind für die neue Runde 24 Feldspieler und

2 Torhüter fest eingeplant; sie wurde somit gegenüber der Vorsaison

etwas aufgestockt.

Zehn neue Spieler kamen dazu.

Das Foto zeigt von links: Fridolin Höhnle, Lucas Küpper, Robin Braun,

Marius Szymczak, unten: Tim Oberdorf, TW Fabian Ghizzoni und Sven

Barembruch.

Es fehlen: TW Markus Wolnik, Pascal Eckert und Fabio de Luca.

Am Samstag, 25.Juli, um 11:30 Uhr findet auf unserem Sportplatz gleich

der erste Härtetest statt, Testgegner Verbandsligist SV Waldhof II.

Weitere fünf Vorbereitungsspiele sind geplant. Ebenfalls beginnt Anfang

August die Ausspielung für den neuen Verbandspokal.

WH

63 Ansichten