Fußballer feiern unter dem Motto: Winterzauber + Apres- Party

Wie schon im vergangenen Jahr hatte die Fußball-Abteilung zu einer

Grill-Party mitten im Januar eingeladen, welche wieder vor dem Clubhaus

stattfand. Gerne ließen sich die Gäste an den gemütlich brennenden

zwei Scheiterhaufen erwärmen, war doch für Speisen und Getränke

bestens gesorgt. Selbst der Glühwein durfte dabei nicht fehlen und natür-

lich dazu viel Musik.

Die „Macher“ um Sportvorstand Fritz Reubold und Abteilungsleiter

Volker Leitz mit ihrem Team hatten alles gut organisiert.

Bei einer solchen Party steht vor allem die Gemeinschaft und Kamerad-

schaft außerhalb des Spielbetriebs im Vordergrund.

Außerdem gab es ja bisher medial viel Gesprächsstoff zu den Themen

Trainer- und Spielerwechsel in der Winterpause.

Der neue Trainer der ersten Mannschaft, Christian Hofsäß, sowie der

Trainer der zweiten Mannschaft, Christian Kalke, waren auch mit ihren

Familien zu diesem Treff gekommen.

Eigentlich hätte man von den Aktiven mehr Resonanz erwartet, denn

solche Gelegenheiten kann man dazu nutzen, sich zu zeigen und die

Gemeinschaft und Zugehörigkeit zum Verein zu pflegen.

Danke an alle Organisatoren und Helfern, die es möglich machten, selbst

im Winter eine solche Idee erfolgreich umzusetzen und zu gestalten.

WH

Aktuelle Einträge

Archiv

Folgen Sie uns!

  • Facebook Basic Square